Gesichtszüge voller Vitalität und Spannkraft durch Faltenunterspritzungen und Volumenunterspritzungen mit neuartiger Hyaluronsäure und Botulinumtoxin

Hyaluronsäure ist eine Substanz, die natürlicherweise in der Dermis, einem Bestandteil unserer Haut, vorkommt. Sie ist ein wesentlicher Formgeber für die Struktur der Haut, da Hyaluronsäure hilft, das Gewebe mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Wenn wir älter werden, reduziert sich die Menge an Hyaluronsäure in der Haut, und dies wiederum führt zu einer Beeinträchtigung der Dermis. Zusammen mit dem alterungsbedingten Elastizitätsverlust trocknet die Haut aus und erste Fältchen erscheinen, gefolgt von mit der Zeit immer tieferen Falten. 

Jedoch sind die Falten und Fältchen leider nur die halbe Wahrheit: neben den Veränderungen in der Haut verlieren wir im Zuge der Alterung immer mehr Volumen unter der Haut. Auch die Knochenstruktur der Gesichtsknochen ändert sich und das Gesicht wirkt nicht mehr so „voll“.

Auch die Lippen verlieren ihre Substanz. Dank der feuchtigkeitsspendenden Wirkung und der guten Fülleigenschaften mindert Hyaluronsäure Falten in der Haut und stellt das Gesichtsvolumen unter der Haut wieder her. Vitalität und Spannkraft der Haut finden den Weg zurück in Ihr Gesicht.

Das Verständnis darum, dass für eine Verjüngung der Gesichtspartien vor allem eine Volumensubstitution notwendig ist, hat erst neuerdings an Bedeutung gewonnen.

Zu dieser Erkenntnis tragen die Hyaluronsäureprodukte mit VYCROSS ™ TECHNOLOGIE bei (Fa. Allergan, bekannter Hersteller der Juvederm-Produkte), die Dr. Noack exklusiv nutzt.

VOLUMA®, VOLBELLA® und VOLIFT® sind die drei neuesten Füllstoffe der Juvederm-Linie. Sie bestehen aus 90% niedrig-molekularer Hyaluronsäure und nur zu 10% aus Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht (HMWHA). Die meisten anderen Füllstoffe sind aus 100% hochmolekularer Hyaluronsäure. Ein Vorteil ist die hohe Hebekapazität mit einem geringeren Risiko für anhaltende, störende Schwellungen nach der Behandlung. Zudem ist der Füllstoff viel weicher, einfacher zu injizieren, und produziert damit weniger Schmerzen bei der Füllung.

Natürliches Aussehen und ein natürliches Hautgefühl sind die angenehme Folge: es ist sehr schwierig, den Füllstoff in der Haut wahrzunehmen, und das bei einer Wirkdauer von bis zu 18 Monaten. Die Dauer variiert je nach verwendetem Produkt, Alter, Hautqualität und Lifestyle. 

Hyaluronsäure ist im Allgemeinen nicht allergen und ist vollständig resorbierbar. Die ästhetischen Ergebnisse sind unmittelbar sichtbar und sehr natürlich.

Die Injektionen sind nicht sehr schmerzhaft.

Nicht selten bietet sich eine synergistische Kombinationsbehandlung mit Botulinumtoxin (Botox) an.

Vor der Behandlung bespricht Dr. Niklas Noack als erfahrener, zertifizierter Anwender mit Ihnen, welche Produkte sinnvoll an welcher Stelle im Gesicht einzusetzen sind um ein harmonisches, natürlich-ästhetisches Ergebnis zu erzielen.

Faltenunterspritzungen von Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Niklas Noack mitten in Berlin. Lassen Sie sich behandeln und beraten in unserer Praxis "Ästhetik Berlin" !

Häufig gestellte Fragen

Nur wer alle Fakten kennt, ist gut beraten. Ich nehme mir gern die Zeit und beantworte Ihre Fragen. Hier finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Fragen & Antworten

  • Bieten Sie eine Finanzierung der Behandlung an?

    Ja. Sie können über unabhängige Finanzdienstleister für Medizinische Behandlungen (z.B. medkred.de oder medipay.de) eine Finanzierung für eine Operation einfach über das Internet beantragen.Prinzipiell sind bei Dr. Noack wie bei praktisch jedem weltweit tätigen Plastischen Chirurgen alle Behandlungen als Vorkasse zu leisten.

  • Welche chirurgischen und nicht-chirurgischen Behandlungen führen Sie durch?

    Wir bieten ein breites Spektrum der kosmetischen, ästhetisch-plastischen Chirurgie von der Fettabsaugung bis zum Facelifting für Frauen und Männer an. Zusätzlich führen wir Faltenbehandlungen als „in-office“ Therapie durch, d.h. während der Sprechstunde. Wir sind in der Lage, das am wenigsten invasive Verfahren zu empfehlen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Auf der Website finden Sie unter den Behandlungspunkten sämtliche Methoden mit ausführlichen Erklärungen.

  • Welche 'Extras' muss ich evtl. bezahlen?

    Es gibt keine versteckten Kosten.Der Preis, den Sie für die Operation in Form einer schriftlichen Kostenaufstellung genannt bekommen ist einschließlich der Narkosekosten, Übernachtungskosten, Vor- und Nachbehandlungen und der Mehrwertsteuer kalkuliert. Weitere Übernachtungen als die vor der Operation vereinbarten werden separat berechnet.Ein evtl. notwendiges Kompressionsmieder für die postoperative Behandlung (z.B. nach einer Fettabsaugung) können Sie bei einem Sanitätshaus, das wir Ihnen empfehlen, vor der Operation erwerben. Sollte vor der Operation eine Blutentnahme oder eine andere Untersuchung notwendig sein können Sie dies entweder bei Ihrem Hausarzt oder gegen separate Rechnungsstellung beim OP - Vorbereitungsgespräch in der Schlossparkklinik durchführen.

  • Was mach ich, wenn nach der Operation etwas passiert und ich schnelle Hilfe benötige?

    Während der gesamten Dauer Ihrer Genesung nach einer Operation in der Schlossparkklinik haben Sie die Möglichkeit einer Notfallbetreuung. Sie erhalten eine Notfall-Telefonnummer, an die Sie sich 24h wenden können. Desweiteren steht Ihnen die Notaufnahme der Schlossparkklink zur Verfügung.

  • Kann ich Vorher - Nachher - Fotos sehen?

    Ja! Wir zeigen Ihnen unsere umfangreiche Sammlung von "Vorher-Nachher-Fotos“ bei der Beratung über die Behandlung, an der Sie interessiert sind.