Persönliche Betreuung

Das Bedürfnis nach einer persönlichen Betreuung nimmt in unserer modernen Gesellschaft immer mehr zu. In der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie ist das einer der größten Wünsche unserer Patientinnen und Patienten. Wenn es um den eigenen Körper geht, möchte niemand eine oder einer von vielen sein. Dafür ist der Anlass zu wichtig und die Folgen zu weitreichend. Es ist verständlich, dass Sie sich eine individuelle Betreuung und eine persönliche Beziehung zu Ihrem behandelnden Arzt wünschen.

Ich halte das für genauso richtig und wichtig wie Sie. Deswegen nehme ich mir so viel Zeit für Sie, wie wir gemeinsam für Ihr Anliegen benötigen. Die Plastische und Ästhetische Chirurgie basiert auf einem Vertrauensverhältnis und deswegen betreue ich Sie vom ersten Kontakt bis zur letzten Schlussuntersuchung an persönlich.

Vertrauen ist das gute Gefühl, Verantwortung für sich selber jemanden anderen übergeben zu können. Ich lade Sie ein, mich kennen zu lernen.

Häufig gestellte Fragen

Nur wer alle Fakten kennt, ist gut beraten. Ich nehme mir gern die Zeit und beantworte Ihre Fragen. Hier finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Fragen & Antworten

Medizinisches Glossar

  • Gesäßaugmentation

    oder Gesäßvergrößerung ist eine Art der Chirurgie zur Verbesserung der Gesäßform unter Verwendun ... Zum Glossar

  • Lecithin

    Lecithin ist ein fettähnliche Substanz (Phospholipid) und wird am häufigsten in der Mesotherapie ... Zum Glossar

  • Lippenverkleinerung

    ist ein chirurgischer Eingriff zur Verringerung der Größe der Lippen durch Entfernen einer klein ... Zum Glossar

  • Apostasis otum

    bedeutet abstehende Ohren. Die dazugehörige Operation ist die Ohranlegeplastik (Otoplastik). ... Zum Glossar

  • Z-Plastik

    Der Begriff Z-Plastik beschreibt ein Verfahren, um einen geraden Einschnitt oder eine gerade wul ... Zum Glossar