Intravenös

Die Abgabe eines flüssigen Medikaments oder einer anderen medizinischen Substanz direkt in eine Vene.

 

Häufig gestellte Fragen

Nur wer alle Fakten kennt, ist gut beraten. Ich nehme mir gern die Zeit und beantworte Ihre Fragen. Hier finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Fragen & Antworten

  • Kann ich nach der Operation fliegen?

    Dies hängt von Ihren persönlichen Umständen und auch von der Art der Operation ab. Sie werden hierzu von Ihrem Arzt beraten.

  • Was mach ich, wenn nach der Operation etwas passiert und ich schnelle Hilfe benötige?

    Während der gesamten Dauer Ihrer Genesung nach einer Operation in der Schlossparkklinik haben Sie die Möglichkeit einer Notfallbetreuung. Sie erhalten eine Notfall-Telefonnummer, an die Sie sich 24h wenden können. Desweiteren steht Ihnen die Notaufnahme der Schlossparkklink zur Verfügung.

  • Treffe ich den Chirurgen, der die Behandlung durchführen wird?

    Absolut! Dies ist der Schlüssel und auch Kern der Philosophie der Praxis. Herr Dr. Noack führt die Behandlungen und Operationen persönlich durch. Nach Ihrer Behandlung werden Sie engmaschig nachbetreut, um alle möglichen postoperative Bedenken, die Sie vielleicht haben, zu diskutieren.

  • Wie schnell bekomme ich nach der Beratung einen OP - Termin?

    Als Teil unserer Philosophie empfehlen wir dringend, dass Sie sich selbst mindestens eine zweiwöchige Überlegungsphase zwischen der Beratung und der Entscheidung zur Operation nehmen. Die Wartezeit beträgt durchschnittlich 4-6 Wochen. Eine Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure kann meistens im Rahmen der Erstberatung durchgeführt werden.

  • Was ist das Besondere an der Behandlung?

    Sie, Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit sind unsere absolute Priorität. Gemäß des Berufsethos der Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist es unsere wichtigste Aufgabe, Ihnen eine persönliche und unabhängige Beratung und einen hohen Behandlungsstandard zu bieten.