Ohrenkorrektur, Ohren anlegen

Das Problem mit abstehenden oder zu großen Ohren hat meist nicht die betroffene Person selbst, sondern die anderen. Die Mitmenschen reagieren mit starrendem Blick oder sogar mit Spott darauf. Führt dies zu einem persönlichen Unwohlsein oder einem mangelnden Selbstbewusstsein, kann die plastische Chirurgie unkompliziert Abhilfe schaffen. Zu große Ohren werden verkleinert, abstehende Ohren angelegt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene profitieren von dem Eingriff. Bei Kindern im Vorschulalter kommt meistens die Krankenkasse für die Behandlungskosten auf.



Häufig gestellte Fragen

Nur wer alle Fakten kennt, ist gut beraten. Ich nehme mir gern die Zeit und beantworte Ihre Fragen. Hier finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Fragen & Antworten

Medizinisches Glossar

  • Endoskopisches Facelift, Endoskopisches Stirnlift

    bezeichnet plastisch-ästhetische Eingriffe unter Zuhilfenahme eines Endoskops. ... Zum Glossar

  • Nekrose

    Das Absterben von Zellen im lebenden Gewebe. Es gibt viele Ursachen von Nekrosen darunter Verlet ... Zum Glossar

  • Mastopexie

    siehe auch Bruststraffung: dient der Umgestaltung der Brüste, damit sie weniger durchhängen. ... Zum Glossar

  • Implantate

    Ein Implantat ist chirurgisch in den Körper eingebrachtes Material (z.B. ein Silikonkissen bei e ... Zum Glossar

  • NASHA

    Die Abkürzung für Nicht-Animalische (nicht-tierische), Stabilisierte Hyaluronsäure. ... Zum Glossar


Beratungstermin vereinbaren